Connect with us

Coronavirus (COVID-19)

Thailand plant alle Einreisebedingungen spätestens bis zum 1. Juni aufzuheben

Thailand plant alle Einreisebedingungen spätestens bis zum 1. Juni aufzuheben

Gute Nachrichten aus Thailand. Das Test and Go-Programm und die Registrierung für den Thailand Pass werden voraussichtlich bis spätestens 1. Juni abgeschafft, informiert Bangkokpost.com. Die thailändische Regierung erwägt eine komplette Lockerung der Einreisebedingungen, sofern es während des Songkran-Festivals im April nicht zu einem signifikanten Anstieg der Coronavirus-Infektionen oder Todesfälle kommt.

Advertisement

Die Lockerung kommt schrittweise

Das Land öffnete sichlangsam in den letzten Monaten. Seit dem 1. April 2022 wird beispielsweise in Thailand kein PCR-Test vor Abflug mehr verlangt. Impfung und Testen nach der Ankunft und das Warten auf das Ergebnis in vorab vereinbarten Hotels bleiben erforderlich.

Die nächste Phase der vollständigen Öffnung wird voraussichtlich am 1. Mai stattfinden. In diesem Fall sollte der PCR-Test bei der Einreise durch einen von einem Arzt durchgeführten Antigentest ersetzt werden.

Die Thailänder sagen, dass es bei einer vollständigen Wiedereröffnung des Landes und einer Rückkehr zu den Standards vor der Pandemie nicht mehr erforderlich sein wird, die Ergebnisse von RT-PCR-Tests von Touristen zu verlangen. Der Antigentest wird jedoch wahrscheinlich bei der Ankunft erhalten bleiben, um das Vertrauen vor Ort aufrechtzuerhalten und Unsicherheiten zu vermeiden, so das Ministerium für Tourismus und Sport.

Nach Angaben lokaler Behörden will Thailand nicht hinter andere Länder zurückfallen, die ihre Grenzen bereits vollständig geöffnet haben.

Laut Analytikern könnten die Tourismuseinnahmen in Thailand 30 % des Niveaus von 2019 erreichen. Nächstes Jahr könnten es 50 % sein und bis 2024 wird sich das Land vollständig erholen.

Billigflüge nach Thailand


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top