Connect with us

Flugtickets

Billigflüge nach Kroatien! Zadar, Dubrovnik und Split im Frühling oder Sommer ab 43€

Billigflüge nach Kroatien! Zadar, Dubrovnik und Split im Frühling oder Sommer ab 43€

Kroatien-Liebhaber, wir haben etwas für euch! Wähle zwischen den schönen Reisezielen Zadar, Dubrovnik oder Split mit Terminen im Frühling und Sommer zu günstigen Preisen.

Reklama

Zadar – historische Altstadt mit romanischen Ruinen, mittelalterlichen Kirchen, kosmopolitischen Cafés und hochwertigen Museen. Zadar ist in der Tat eine ungewöhnliche Mischung von Impulsen. Verpasst nicht zwei seiner schönsten architektonischen Schätze, die Meeresorgel, ein Musikinstrument, dessen Töne durch die Wellenbewegung des Meeres erzeugt werden, und den Gruß an die Sonne, die dank Sonnenenergie ein farbiges Lichtspiel erzeugt.

Enge Gassen, tausende Jahren alte Stadtmauer, herrliche Strände, Museen, Galerien, ausgezeichnete Restaurants, aber auch turbulente Geschichte. Das ist Dubrovnik – eine Stadt, die 1979 in die Liste der UNESCO – Welterbe eingetragen wurde. Dubrovnik ist ein guter Ausgangspunkt, wenn ihr euch entscheidet, den südlichen Teil Kroatiens und zugleich den ganzen Balkan zu erkunden. Die Stadt ist zur Erkundung der Altstadt, Strände, Bootfahrten, Radfahren oder Wandern wie geschaffen. Außerdem bietet es eine große Auswahl an Unterkünften und damit auch die Möglichkeit Ausflüge in die Umgebung zu machen, z.B. auf die Insel Korčula, nach Bosnien und Herzegowina oder Montenegro.

Split ist die größte Küstenstadt Kroatiens. Es ist überaus reich an Kulturdenkmälern und es ist wirklich nur ein Katzensprung ins schöne Omiš, auf die Sonneninsel Brač oder an die sagenumwobene Riviera von Makarska entfernt.

Billigflüge nach Kroatien

Woher? Direktflüge von Wien
Mit wem? Airline Wizz Air/Ryanair
Wann? Frühling – Sommer 2023
Was beinhaltet der Preis? Hin- und Rückflug, alle Gebühren, kleines Handgepäck

Flugtickets

Was machen, sehen und erleben in Dubrovnik?

Mehr als tausend Jahre Geschichte dieser wunderschönen und legendären kroatischen Stadt sind in jedem Teil der Stadt spürbar. Dubrovnik ist eine Stadt – ein Museum und eine lebhafte Bühne, eine ideale Kombination aus Geschichte und Gegenwart. Es ist von der mittelalterlichen 1940 Meter langen Stadtmauer umgeben, die in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten geblieben ist und als die größte Attraktion für Besucher zugänglich ist. Seit 1979 ist die Stadt von der UNESCO geschützt. Wenn ihr nicht wusstet, wurde Star Wars hier gedreht!

Dubrovnik ist vor allem ein kulturelles Reiseziel, das neben seinem historischen Erbe eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen und Festivals bietet. Dubrovnik ist auch ein Urlaubsziel mit einer hervorragenden Flugverbindung zu allen großen europäischen Städten. Dubrovnik ist auch ein ausgezeichneter Ort für Alleinreisende.

Reisedokumente

Ihr benötigt nur einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Wann ist die beste Reisezeit?

Obwohl Kroatien mit Sommerferien verbunden wird, ist Dubrovnik ein wunderschönes historisches Reiseziel, das ihr zu jeder Jahreszeit besuchen könnt. Das Klima in Kroatien entlang der Adriaküste ist mild mediterran. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen im Sommer liegen um 30 Grad und es herrscht hier besonders schönes Wetter. Die Winter sind an der Küste mild mit Tagestemperaturen um 5-10 Grad. Im August ist die Meerestemperatur mit 27 Grad am höchsten und im Winter sinkt sie nicht unter 9 Grad.

Was machen, sehen und erleben in Zadar?

Alle kroatischen Städte sind wunderschön. Zadar, das im Schatten der umliegenden römischen Mauern liegt, erinnert uns jedoch an das alte Europa. Einfaches und langsames Leben unterscheidet sich von dem in den überfüllten Hauptstädten Italiens oder in den glitzernden Dörfern an der französischen Riviera. Diese befestigte Stadt in der Adria erhebt sich so dramatisch, dass man fast direkt in die Wellen springen kann. Begebt euch an einem Morgen auf einen Streifzug durch die Märkte von Zadar mit authentischen Kunsthandwerksprodukten und landwirtschaftlichen Produkten.

Vergesst nicht, die berühmte Meeresorgel (Morske orgulje) zu besuchen. Experimentelles Musikinstrument und architektonisches Objekt, das im Rhythmus des Meeres spielt. Seine Röhren sinken ins Wasser und die Töne werden durch die Bewegungen der Wellen erzeugt. Kommt rechtzeitig hierher, um den Sonnenuntergang über Zadar zu genießen, den Alfred Hitchcock als einen der schönsten überhaupt bezeichnet hat.

Es gibt einen Grund, warum man die Tage am Mittelmeer zwischen dem Restaurant und dem Meer verbringen kann. Hier findet ihr einige der besten Gourmet-Restaurants in Europa, in denen dalmatinische Spezialitäten wie das Sepia-Risotto angeboten werden.

Reisedokumente für Zadar

Ihr benötigt nur einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Wann ist die beste Reisezeit?

Kroatien ist ein Sommer-Reiseziel, von Mai bis September könnt ihr im Meer baden. Einige, vor allen Einheimische baden auch außerhalb der Hochsaison. Mann sollte aber auch die touristische Saison berücksichtigen, da in den Sommermonaten die Stadt überfüllt ist. Wir haben gute Erfahrungen mit Juni, denn zu der Zeit ihr hier nicht so viele Touristen wie im Juli oder August trefft.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top