Connect with us

Coronavirus (COVID-19)

Kanada öffnet sich für Geimpfte, COVID-19-Test nach der Ankunft

Kanada öffnet sich für Geimpfte, COVID-19-Test nach der Ankunft

Bei der Ankunft in Kanada müssen alle Passagiere, außer Amerikaner, einen Coronavirus-Test absolvieren. Bis zum Testergebnis muss der Passagier in Isolation bleiben. Ottawa hat auch die Liste der Länder erweitert, deren Bürger überhaupt nicht nach Kanada reisen dürfen – vor allem geht es um afrikanischen Länder. Kanada verschärfte Maßnahmen wegen der neuen Corona-Variante (Omikron).

Advertisement

Kanada hat seit dem 9. August Landgrenzen für geimpfte Amerikaner und seit dem 7. September die Grenzen für vollgeimpfte Passagiere aus anderen Teilen der Welt geöffnet. Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hatte vor wenigen Wochen die Grenzöffnung angekündigt. Die Grenzen sollten unter der Voraussetzung geöffnet werden, dass die Impfung im Land im gleichen Tempo wie bisher weitergeht und sich die Pandemiebedingungen nicht ändern – das scheint gelungen zu sein.

Eintritt 14 Tage nach der zweiten Dosis erlaubt

Das bedeutet, dass Touristen aus der Europäischen Union, den USA und anderen Teilen der Welt Kanada 14 Tage nach vollständiger Impfung besuchen können.

Das Land will im Falle einer günstigen Pandemieentwicklung ab November auch große Kreuzfahrtschiffe an seinen Ufern landen lassen.

In Kanada haben fast 80 Prozent der Menschen mindestens eine Dosis des Covid-19-Impfstoffs erhalten und fast 70 Prozent sind vollständig geimpft.

Die Grenzen des Landes sind seit letztem Jahr für die meisten Menschen geschlossen, aber die Impfung hat dazu beigetragen, dass sich das ändert. Kanada macht den ersten Schritt zur Lockerung der Maßnahmen.

Komplette Einreisebedingungen nach Kanada

  • Der Nachweis einer vollständigen Impfung, die mindestens 14 Tage vor der Einreise nach Kanada durchgeführt wurde, muss vor dem Einsteigen in das Flugzeug vorgelegt werden. Kanada erkennt die folgenden Impfstoffe an: Pfizer-BioNTech, Moderna, AstraZeneca / COVISHIELD und Janssen (Johnson & Johnson) und das Dokument muss in Englisch oder Französisch vorgelegt werden
  • vor der Abreise muss ein negativer PCR-Test durchgeführt werden, der nicht älter als 72 Stunden ist, oder es kann ein positiver PCR-Test verwendet werden, der jedoch älter als 14 Tage sein muss (maximal 180 Tage nach einem positiven Ergebnis), Antigen-Tests werden nicht akzeptiert
  • Es gilt eine obligatorische Registrierung über den Dienst ArriveCAN (App oder Website)
  • erfolgreiche elektronische eTA-Reisegenehmigung

Billigflüge nach Kanada für 2021


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top