Connect with us

Reisemagazin

Turkish Airlines betreibt die meisten Flüge innerhalb Europas. Wien wird jeden Tag angeflogen

Turkish Airlines betreibt die meisten Flüge innerhalb Europas. Wien wird jeden Tag angeflogen

Turkish Airlines hatte auf Facebook eine interessante Nummer veröffentlicht. Nach dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie wurde das Unternehmen mit der größten Anzahl von Flügen innerhalb der EUROCONTROL-Zone, zu der fast alle europäischen Länder einschließlich der Türkei gehören. Am 18. Juni führte Turkish Airlines 400 Flüge durch, die Gesamtzahl der Flüge in Europa an diesem Tag betrug achttausend.

Advertisement

✈️‬We are back, even stronger! It is a proud moment for us to become the airline with the most flights in the EUROCONTROL zone, completing 400 out of 8000 flights performed on 18 June 2020.#TurkishAirlines

Posted by Turkish Airlines on Friday, June 19, 2020

Länder, die zu EUROCONTROL gehören (Quelle: Wikipedia):

Turkish Airlines hat am 10. Juni internationale Flüge ab Istanbul wieder aufgenommen. Ab dem 18. Juni hat die Fluggesellschaft Direktflüge von 16 Städten in sechs europäischen Ländern zu 14 türkischen Städten hinzugefügt und ist auch nach Wien zurückgekehrt, wo Passagiere täglich auf den Flügeln des beliebten Dreamliner fliegen.

Vor der Corona-Krise verfügte Turkish Airlines mit 50 nationalen und 246 internationalen Zielen in 123 Ländern über eines der größten Netze der Welt. Alle kommerziellen Flüge der Fluggesellschaft wurden am 4. April ab Mitternacht eingestellt. Internationale Flüge wurden am 28. März, also noch früher eingestellt.

Im Juli wird die Anzahl der internationalen Ziele auf 103 und die wöchentlichen Flüge rasch auf 572 Flüge steigen. Bis August sollen es 160 Ziele und 937 Flüge pro Woche sein. Natürlich hängen die Pläne auch von den Reisebeschränkungen der einzelnen Länder ab.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top