Connect with us

Reisemagazin

Malediven ab dem 1. Juli für Touristen geöffnet. Kein Test und keine Quarantäne

Malediven ab dem 1. Juli für Touristen geöffnet. Kein Test und keine Quarantäne

Die Malediven sind ab dem nächsten Monat für alle Besucher ohne Einschränkungen geöffnet. Der Tourismussprecher bestätigte, dass das Inselland im Juli Touristen aller Nationalitäten begrüßen werde. Darüber informiert CNN.

Advertisement

Während der vorherige Vorschlag lautete, dass Reisende ein ärztliches Attest vorlegen sollten, das den negativen COVID-19-Tests bestätigt, entschied der Inselstaat stattdessen, Touristen die Einreise ohne vorheriges Testen oder obligatorische Quarantäne zu ermöglichen.

Die Visumpolitik wurde ebenfalls vereinfacht. Für ankommende Touristen werden keine Gebühren für Touristenvisa oder die Einreise in das Land berechnet.

Bisher konntet ihr nur mit eurer Luxusyacht auf die Malediven gelangen. Derzeit gibt es keine Flüge auf die Malediven, aber ab dem 1. Juli wird auch der internationale Flughafen in Male geöffnet.

Um die Sicherheit zu gewährleisten, hat die Regierung auch bestätigt, dass Hotels eine spezielle „Lizenz für sicheren Tourismus“ beantragen können, mit der touristische Einrichtungen identifiziert werden, die strengen staatlichen Vorschriften und besonderen Sicherheitsanforderungen entsprechen. Zu den Anforderungen gehört beispielsweise auch die Verpflichtung, einen zertifizierten Arzt im Resort zu haben und über „angemessene Vorräte“ an persönliche Schutzausrüstung verfügen.

Das Coronavirus zerstörerischer als der Tsunami

Die Malediven haben bisher fast 2.000 bestätigte Fälle und fünf Todesfälle in Covid-19 gemeldet.

In einer Erklärung im vergangenen Monat beschrieb Ali Waheed, der Tourismusminister des Landes, die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie als „zerstörerischer als der Tsunami 2004 und die globale Finanzkrise 2008“.

„Zum ersten Mal seit 47 Jahren Tourismus auf den Malediven haben wir seit März dieses Jahres keine Touristen verzeichnet,“ sagte Waheed.

Die Malediven begrüßten 2019 mehr als 1,7 Millionen Besucher, und die Vertreter des Landes haben in diesem Jahr zwei Millionen erwartet.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top