Connect with us

Reisemagazin

Krise=Gelegenheit. Wizz Air: 100 Flugzeuge in Abu Dhabi in 15 Jahren

Krise=Gelegenheit. Wizz Air: 100 Flugzeuge in Abu Dhabi in 15 Jahren

Die Ziele der Billigfluggesellschaft Wizz Air sind hoch, und dies hat sich seit Beginn der Pandemie gezeigt. Wizz Air war die erste Fluggesellschaft, die ihren Flugbetrieb in Europa wiederbelebt hat. Sie expandiert weiter in mehreren Ländern und eröffnet früher als erwartet ihre Basis in Abu Dhabi.

Advertisement

Wizz Air hat seine Vision für die kommenden Jahre vorgestellt und sie ist ebenso ehrgeizig. Das Ziel der ungarischen Billigfluggesellschaft ist es, bis zu 100 Flugzeuge in den Emiraten zu stationieren. Laut CEO Jozsef Varadi will Wizz Air dies bis 2035 schaffen. Varadi verglich die Pläne mit der Basis in Budapest, wo es dem Unternehmen gelang, in 15 Jahren die gleiche Anzahl von Flugzeugen zu schaffen, d.h. einhundert Flugzeuge.

Der Bau der Basis in Abu Dhabi begann im Dezember letzten Jahres, als eine Vereinbarung zwischen der Abu Dhabi Developmental Holding Company (ADDH) und Wizz Air Holdings getroffen wurde. Die Aussichten auf den Bau wurden durch die Koronakrise, die die Luftfahrtindustrie zu Beginn des Jahres weltweit lahmlegte, nicht beeinflusst. Der Flugticketverkauf begann im Juni, die Flugzeuge auf der neuen Strecke Budapest-Abu Dhabi werden im Sommer verkehren, und Wizz Air wird sich in den kommenden Wochen darauf konzentrieren, sein Netzwerk von seiner Basis in den Emiraten aus weiter auszubauen.

Derzeit betreibt Wizz Air alle Strecken ausschließlich mit dem Airbus A320. Die Billigfluggesellschaft verfügt über 122 Airbusse und hat mehr als 260 Flugzeuge bestellt, einschließlich des neuen Airbus A321XLR. Die Basis in Abu Dhabi wird mit sechs neuen Flugzeugen ihren Flugverkehr starten, während der ursprüngliche Plan drei Maschinen umfasste, schreibt SimpleFlying.com.

Aber die Expansion von Wizz Air ist nicht nur mit den Emiraten verbunden. Die ungarische Fluggesellschaft wird drei neue Stützpunkte in Europa eröffnen – in Larnaca, Tirana und Mailand. Wizz Air fliegt bereits zusammen von 30 Sitzen. Ziele werden ab nächstem Monat von den neuen Basen angeflogen.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top