Connect with us

Coronavirus (COVID-19)

Einreise nach Kuba: Impfnachweis und negativer PCR-Test

Einreise nach Kuba: Impfnachweis und negativer PCR-Test

Seit dem 15. November 2021 plant Kuba eine schrittweise Öffnung der Grenzen sowie des Inlandstourismus. Für Reisende gilt:

Advertisement
  • die Pflicht zur Vorlage eines vollständigen Impfausweises,
  • einen negativen PCR-Test nicht älter als 72 Stunden einreichen,
  • die Zahl der randomisierten PCR-Tests an Flughäfen für Passagiere aus Hochrisikoländern nimmt zu.

Kinder unter 12 Jahren und Erwachsene, die aus gesundheitlichen Gründen mit keinem der zugelassenen Impfstoffe geimpft werden können, benötigen keinen vollständigen Impfpass. Ein ärztliches Attest muss vorgelegt werden.

Seit dem 1. November 2021 verkehren zwischen Havanna und den anderen Provinzen öffentliche Bus- und Bahnverbindungen sowie private Transportunternehmen.

Abflüge vom Havanna International Airport und anderen Flughäfen des Landes sind mit kommerziellen oder Charterflügen möglich.

Aufgrund der günstigen epidemiologischen Entwicklung in Havanna sind seit dem 24. September 2021 Restaurants mit begrenzter Kapazität geöffnet.

Die Nachtsperre gilt von 22.30 bis 05.00 Uhr.

Ab dem 1. Oktober 2021 sind Fitnesscenter, Strände, Schwimmbäder, Bibliotheken, Museen und Galerien mit einer Kapazität von 50% geöffnet. Auch Hotels in Havanna und anderen Provinzen öffnen nach und nach. Auch Theater, Kinos und Kulturzentren mit begrenzten Kapazitäten öffnen nach und nach.

Die Maskenpflicht im Innen- und Außenbereich bleibt unverändert; Einhaltung der sozialen Distanz (Sicherheitsabstand von etwa zwei Metern zwischen Personen in der Öffentlichkeit), Desinfektion von Händen und Schuhen vor dem Betreten von Geschäften und anderen Bereichen. Die Nichteinhaltung der Maßnahmen wird weiterhin geahndet.

Mit Flipo nach Kuba

Kuba hat letztes Jahr Ferienresorts geöffnet

Kuba hat im Juli mit der schrittweisen Wiedereröffnung der besten Urlaubsziele für internationale Touristen begonnen. Dank Reisebüros können Touristen seit einiger Zeit auch nach Cayo Largo Del Sur, Cayo Coco, Cayo Guillermo, Cayo Santa María und Cayo Cruz und schließlich in das beliebte Varadero (geöffnet ab 15. Oktober) reisen.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top