Connect with us

Reisemagazin

Welche Länder kann man derzeit besuchen? Empfehlungen und Verbote (COVID-19)

Welche Länder kann man derzeit besuchen? Empfehlungen und Verbote (COVID-19)

Dieser Artikel wurde am 30.7.2020 um 11:03 aktualisiert.

Advertisement

Die Länder der Europäischen Union lockern ihre Maßnahmen, die sie aufgrund der Coronavirus-Ausbreitung ergriffen haben. Viele Fluggesellschaften haben ihre Linienflüge wieder aufgenommen. In diesem Artikel haben wir die aktuellsten Informationen zur Einreise in einzelne Länder in Europa zusammengefasst.

Die Europäische Union aktualisiert alle zwei Wochen die Liste der Länder, die besucht werden können. Derzeit empfiehlt die EU keine Reisen nach Serbien und Montenegro.

Welche Länder kann man derzeit besuchen?

Wie sind die aktuellen Reisebedingungen? Welche Länder sind geöffnet und welche noch geschlossen? Wir haben alle verfügbaren Daten zur Einreise in die am häufigsten besuchten Länder gesammelt und werden den Artikel kontinuierlich aktualisieren.

Albanien

  • Reisewarnung: Das österreichische Außenministerium warnt aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus vor allen Reisen nach Albanien.
  • Einreise: Die Landgrenzen und der Flughafen Tirana sind geöffnet.
  • Quarantäne/COVID-Test: Bei Einreisen gibt es zurzeit grundsätzlich keine Quarantäne-Verpflichtung mehr.
  • Rückreise nach Österreich: Ein negativer COVID-Test bzw. eine 14-tägige Heimquarantäne sind erforderlich.
  • Sonstiges: Die Reisebeschränkungen sind aufgehoben. Restaurants, Cafés, Hotels und andere touristische Einrichtungen sowie Geschäfte sind geöffnet (Tragen von Mundschutz und Einhaltung der Distanz- und Hygienevorschriften erforderlich). Die Nutzung der Strände ist gestattet. 

Belgien

  • Reisewarnung: Reisen nach Belgien sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Landgrenzen sind geöffnet. Die Einreise nach Belgien aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Bei der Einreise aus Wien und Oberösterreich empfehlen die belgischen Behörden einen PCR-Test und eine 10 – 14-tägige Quarantäne.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Cafés, Bars und Restaurants sind unter Einhaltung bestimmter Auflagen wieder geöffnet. Die Maskenpflicht gilt in öffentlichen Verkehrsmitteln, in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden, auf Märkten, Jahrmärkten, sowie in der Gastronomie auch für Kunden außerhalb der ihnen zugewiesenen Tische.

Bosnien und Herzegowina

  • Reisewarnung: Das österreichische Außenministerium warnt aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus vor allen Reisen nach Albanien.
  • Einreise: Die Landgrenzen sind geöffnet. Österreichische Staatsbürger dürfen mit einem negativen SARS-COV-2 Test (zum Zeitpunkt der Einreise nicht älter als 48 Stunden) nach Bosnien und Herzegowina (BIH) einreisen.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende gilt eine 14-tägige Heimquarantäne.
  • Rückreise nach Österreich: Ein negativer COVID-Test bzw. eine 14-tägige Heimquarantäne sind erforderlich. Aufgrund einer aktuellen Verordnung müssen die Direktflüge nach Österreich ab 15.07.2020 voraussichtlich bis 31.07.2020 eingestellt werden.

Bulgarien

  • Reisewarnung: Das österreichische Außenministerium warnt aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus vor allen Reisen nach Albanien.
  • Einreise: Die Landgrenzen sind geöffnet. Fur EU-Burger ist die Einreise möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Einreisende aus Schweden, Portugal sowie aus allen Drittstaaten sind verpflichtet, sich in eine 14-tägige Quarantäne zu begeben oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) vorzuweisen.
  • Rückreise nach Österreich: Ein negativer COVID-Test bzw. eine 14-tägige Heimquarantäne sind erforderlich. Es gibt bis voraussichtlich 31.07.2020 keine direkten Flüge von Bulgarien nach Österreich. Derzeit gibt es nur einen internationalen Zugverkehr nach Rumänien (Sofia–Vidin–Craiova und Sofia–Russe–Bukarest).
  • Sonstiges: An den Flughäfen und auch an den Landgrenzübergängen wurden Gesundheitskontrollen mit Temperaturmessungen für Einreisende eingerichtet. Personen mit Körpertemperatur über 37 Grad Celsius werden isoliert und unter Quarantäne gestellt bzw. medizinisch behandelt.

Dänemark

  • Reisewarnung: Reisen nach Estland sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Landgrenzen sind geöffnet. Für touristische Zwecke ist die Einreise aus den meisten EU-/EWR-/Schengenstaaten, darunter Österreich wieder möglich. Touristen müssen mindestens 6 Übernachtungen in ganz Dänemark nachweisen, um einreisen zu dürfen. Touristen können bei der Einreise aufgefordert werden, einen kostenfreien COVID-19-Test zu machen.
  • Quarantäne/COVID-Test: Bei Einreisen gibt es keine Quarantäne-Verpflichtung.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.

Deutschland

  • Reisewarnung: Reisen nach Deutschland sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Bei der Einreise aus Risikogebieten ist eine 14-tägige Quarantäne anzutreten. Dies entfällt, wenn man einen negativen COVID-Test vorlegt.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in Geschäften, öffentlichen Verkehrsmitteln und überal dort, wo der Mindestabstand von zwei Metern nicht eingehalten werden kann.

Estland

  • Reisewarnung: Reisen nach Estland sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise wird Personen ohne COVID-Symptome aus den meisten EU-Ländern ermoglicht. Die estnische Regierung aktualisiert die Liste der Länder jeden Freitag. Einreisebeschränkungen gelten weiterhin für Reisende aus Bulgarien, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden und UK.
  • Quarantäne/COVID-Test: Die Infektionsrate für eine Einreise ohne Quarantäneverpflichtung darf entweder weniger als oder höchstens 15 Personen pro 100.000 Einwohner betragen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.

Finnland

  • Einreise: Mit 27.07.2020 bestehen für die Einreise aus Österreich nach Finnland wieder Grenzkontrollen. Eine touristische Einreise aus Österreich ist nicht möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende besteht eine Empfehlung zur Selbstquarantäne von 14 Tagen. 
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.

Frankreich

  • Reisewarnung: Reisen nach Griechenland sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in Geschäften, Einkaufszentren, überdachten Märkten, öffentlichen Verkehrsmitteln, Hotels, Museen, Kinos sowie öffentlich zugänglichen Räumen. 

Griechenland

  • Reisewarnung: Reisen nach Griechenland sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht ist in öffentlichen Verkehrsmitteln einzuhalten.
  • REGISTRIERUNG: Vor der Reise nach Griechenland muss ein Onlineformular ausgefüllt werden. Reisende müssen sich 48 Stunden vor ihrer Ankunft im Land registrieren.

Großbritannien

  • Reisewarnung: Reisen nach Großbritannien sind ohne Einschränkungen wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Einreisende aus Österreich müssen keine 14-tägige Quaranätene mehr antreten.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • REGISTRIERUNG: Vor der Reise nach Großbritannien muss ein Onlineformular ausgefüllt werden.

Italien

  • Reisewarnung: Reisen nach Italien sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und es muss kein negativer COVID-Test vorgelegt werden.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in geschlossenen Räumen (in einigen Regionen ist das Tragen des Mundschutzes auch in der Öffentlichkeit obligatorisch), wo man keinen Mindestabstand von einem Meter einhalten kann. Mindestabstand muss auch in der Öffentlichkeit eingehalten werden.
  • REGISTRIERUNG: Von Reisenden nach Sardinien, wird ein ausgefülltes elektronisches Formular verlangt. Reisende nach Kalabrien und Apulien müssen sich auch registrieren. Entweder per Onlineformular oder uber die App „SiciliaSiCura“, die im App-Store heruntergeladen werden kann.

Irland

  • Reisewarnung: Reisen nach Irland sind mit Einschränkungen wieder möglich.
  • Einreise: Es besteht kein Einreiseverbot, aber man muss mit Einschränkungen rechnen.
  • Quarantäne/COVID-Test: Einreisende aus Österreich müssen sich einer 14-tägigen Selbstisolation unterziehen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • REGISTRIERUNG: Vor der Reise nach Irland muss ein Onlineformular ausgefüllt werden.

Kroatien

  • Reisewarnung: Reisen nach Kroatien sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und es muss kein negativer COVID-Test vorgelegt werden.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in Geschäften, Einkaufszentren, überdachten Märkten, öffentlichen Verkehrsmitteln, Hotels, Museen, Kinos sowie öffentlich zugänglichen Räumen. 
  • REGISTRIERUNG: Vor der Reise nach Kroatien muss ein Online-Formular ausgefüllt werden. Reisende müssen sich vor ihrer Ankunft im Land registrieren.

Lettland

  • Reisewarnung: Für die meisten EU/EWR Staaten, darunter Österreich sind Reisen nach Lettland wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht seit 25. Juli eine 14-tägige Quarantänepflicht, da die Anzahl der Infizierten in Österreich gestiegen ist.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in Geschäften, Einkaufszentren, überdachten Märkten, öffentlichen Verkehrsmitteln, Hotels, Museen, Kinos sowie öffentlich zugänglichen Räumen.
  • REGISTRIERUNG: Alle Einreisenden müssen ein Papierformular ausfüllen. Derzeit kann man sich erst bei der Ankunft im Land registrieren, später wird ein Onlineformular zur Verfügung gestellt. Dies gilt beim Transport per Flugzeuge (Fluglinien), Privatflugzeuge und Boote oder Yachten.

Litauen

  • Reisewarnung: Für Bürger und Einwohner aus EWR Staaten, darunter Österreich sind Reisen nach Lettland wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist möglich, wenn die Ansteckungsrate niedrig ist.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht seit 27. Juli eine 14-tägige Quarantänepflicht, da die Anzahl der Infizierten in Österreich gestiegen ist.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Die Kontrollen an den EU-Binnengrenzen wurden bis zum 15.08.2020 verlängert.

Luxemburg

  • Reisewarnung: Reisen nach Luxemburg sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht überal dort, wo der Mindestabstand von zwei Metern nicht eingehalten werden kann.
  • Einreisende erhalten am Flughafen einen mehrere Tage gültigen Gutschein für einen COVID-19-PCR-Test, der direkt am Flughafen oder in einem medizinischen Labor gemacht werden kann.

Malta

  • Reisewarnung: Reisen nach Malta sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht, wenn sie sich 2 Wochen in dem Herkunftsland oder einem der „sicheren“ Länder aufgehalten haben.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in allen Geschäften und der Mindestabstand von zwei Metern muss eingehalten werden.
  • Alle einreisenden Passagiere werden gebeten eine „Public Health Passenger Locator Card“ auszufüllen, die zu einer eventuellen Kontaktrückverfolgung dient, sowie eine Erklärung, dass sie sich in den letzten 2 Wochen nicht in einem Risikoland aufgehalten haben.

Niederlande

  • Reisewarnung: Reisen nach NIederlande sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln und COVID-Regeln müssen von Urlaubern eingehalten werden.

Polen

  • Reisewarnung: Reisen nach Polen sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln und geschlossenen Räumigkeiten.

Portugal

  • Reisewarnung: Vor allen Reisen nach Portugal wird aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus gewarnt.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen. Ausnahme: Passagiere, die die Azoren und Madeira besuchen möchten, sollen bei Einreise ein negatives SARS-CoV-2-Testresultat (nicht älter als 3 Tage) vorweisen oder einen solchen Test direkt bei Einreise durchführen lassen.
  • Rückreise nach Österreich: Bei Einreise nach Österreich muss ein negativer PCR-Test vorgewiesen werden oder Passagiere müssen eine 10-tägige Quarantäne antreten.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Geschäften und ein Mindestabstand muss eingehalten werden.

Rumänien

  • Reisewarnung: Vor allen Reisen nach Portugal wird aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus gewarnt.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht, wenn sie sich 2 Wochen in dem Herkunftsland aufgehalten haben. Bei Einreise wird jedoch eine 14-tägige Heimquarantäne empfohlen, wenn dies nicht gilt.
  • Rückreise nach Österreich: Bei Einreise nach Österreich muss ein negativer PCR-Test vorgewiesen werden oder Passagiere müssen eine 10-tägige Quarantäne antreten.
  • Sonstiges: Die kommerziellen Flugverbindungen zwischen Österreich und Rumänien sind bis vorläufig 31.7.2020 eingestellt. Der „Alarmzustand“ wurde mit Beschluss der rumänischen Regierung ab 17.07.2020 für weitere 30 Tage verlängert.

Schweden

  • Reisewarnung: Vor allen Reisen nach Schweden wird aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus gewarnt.
  • Einreise: Die Einreise nach Schweden ist für EU-Bürgerinnen und EU-Bürger gestattet. 
  • Quarantäne/COVID-Test: Bisher wurden keine verpflichtenden Quarantänemaßnahmen oder Gesundheitstest bei der Einreise eingeführt.
  • Rückreise nach Österreich: Bei Einreise nach Österreich muss ein negativer PCR-Test vorgewiesen werden oder Passagiere müssen eine 10-tägige Quarantäne antreten.

Slowakei

  • Reisewarnung: Reisen in die Slowakei sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln und in geschlossenen Räumen. Der Mindestabstand von zwei Metern muss eingehalten werden.

Slowenien

  • Reisewarnung: Reisen nach Slowenien sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich. Ausländern, die an COVID-19 erkrankt sind oder die entsprechende Symptome aufweisen, wird die Einreise verweigert.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln und in geschlossenen Räumen. Der Mindestabstand von einainhalb Metern muss eingehalten werden.
  • Allen Personen, die in Österreich leben und arbeiten, aber keine österreichischen Staatsbürger sind und somit über keinen österreichischen Reisepass verfügen, wird empfohlen, eine Kopie des österreichischen Meldezettels für den Transit durch Slowenien mitzunehmen.

Spanien

  • Reisewarnung: Reisen in die Slowakei sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln und in geschlossenen Räumen. Der Mindestabstand von zwei Metern muss eingehalten werden.
  • REGISTRIERUNG: Für alle Personen, die aus anderen Ländern nach Spanien einreisen, hat Spanien das Program Spain Travel Health eingeführt. Fluggäste sind verpflichtet, ein Formular auszufüllen, anschließend erhalten sie eine QR-Code, die sie bei Ankunft vorlegen müssen.

Tschechien

  • Reisewarnung: Reisen in die Tschechische Republik aus „grünen“ Ländern, einschließlich Österreich sind möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in ausgewählten Verkehrsmitteln (U-Bahn). Der Mindestabstand von zwei Metern muss eingehalten werden.

Ungarn

  • Reisewarnung: Reisen nach Ungarn aus „grünen“ Ländern, einschließlich Österreich sind möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in Verkehrsmitteln und Geschäften. Der Mindestabstand von zwei Metern muss eingehalten werden.

Zypern

  • Reisewarnung: Reisen in die Slowakei sind wieder möglich.
  • Einreise: Die Einreise aus Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Quarantäne/COVID-Test: Für Einreisende aus Österreich besteht keine Quarantänepflicht und kein negativer COVID-Test ist vorzulegen.
  • Rückreise nach Österreich: Die Einreise nach Österreich ist ohne Einschränkungen möglich.
  • Sonstiges: Maskenpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln und in geschlossenen Räumen. Der Mindestabstand von zwei Metern muss eingehalten werden.
  • REGISTRIERUNG: Vor der Reise nach Zypern muss ein Online-Formular, der sog. CyprusFligthPass ausgefüllt werden.
  • Die Einreise von österreichischen TouristInnen in die international nicht anerkannte „Türkische Republik Nordzypern“ im Wege der Demarkationslinie ist wegen der gegenwärtigen COVID-19- Pandemie bis auf weiteres untersagt. Insb. ist eine Querung vom türkisch besetzten Norden („TRNC“) in die Republik Zypern keinesfalls möglich. Einige Übergänge von der Republik Zypern zum türkisch besetzten Norden („TRNC“) sind zwar wieder geöffnet, aber nur unter bestimmten Bedingungen und nur für StaatsbürgerInnen der Republik Zypern sowie für Personen mit einem gültigen Aufenthaltstitel der Republik Zypern zu queren.

Billigflüge in sichere Länder


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Click to comment
To Top