Connect with us

Coronavirus (COVID-19)

Neuseeland ist ab 1. Mai für Österreicher geöffnet, kein Test vor Abflug mehr

Neuseeland ist ab 1. Mai für Österreicher geöffnet, kein Test vor Abflug mehr

Die neuseeländische Regierung hat eine stufenweise Öffnung der Grenzen angekündigt. Der Plan startete am 27. Februar. Dank der hohen Impfrate und der bestehenden Beschränkungen hat die Regierung beschlossen, einige Phasen der Lockerung zu beschleunigen. Derzeit befindet sich Neuseeland in der 4. Phase, in der es sich für ausgewählte Länder öffnet, darunter Österreich. Das Land hat außerdem beschlossen, sich ab Ende Juli für alle Besucher zu öffnen, zwei Monate früher als ursprünglich geplant. Die neueste Änderung der Einreisebestimmungen ist, dass geimpfte Einreisende sich nicht mehr durch einen negativen PCR-Test vor der Abreise nachweisen müssen.

Advertisement

Am Flughafen erhalten Passagiere drei Antigentests, die sie mit nach Hause nehmen. Einen für den ersten Tag ihrer Ankunft, einen für den fünften oder sechsten Tag und einen zusätzlichen Test fur jeden Fall.

1. Phase ab dem 27. Februar

  • Ausgewählte Personengruppen aus Australien können nach Neuseeland kommen – geimpfte neuseeländische Staatsbürger und Einwohner sowie andere Reisende, die über eine Sondergenehmigung verfügen.
  • Ungeimpfte Reisende, die in das Land einreisen dürfen, müssen sich einer kontrollierten Quarantäne unterziehen.

2. Phase ab dem 13. März

Die Regierung hat beschlossen, diese Phase zu beschleunigen – Neuseeländer, ausländische Arbeitnehmer und Personen mit Arbeitsvisum können am 4. März ins Land einreisen.

Folgende Personengruppen können unter der Bedingung der Isolation nach der Ankunft einreisen:

  • geimpfte Einwohner, neuseeländische Staatsbürger, Personen mit Genehmigung
  • geimpfte Arbeitnehmer, die mindestens das 1,5-fache des Medians verdienen
  • geimpfte Reisende auf Dienstreise
  • Partner und minderjährige Kinder von neuseeländischen Einwohnern und Staatsbürgern, wenn sie Standardvisa haben und geimpft sind
  • ungeimpfte Reisende, die in das Land einreisen dürfen, müssen sich einer kontrollierten Quarantäne unterziehen

3. Phase ab dem 12. April

Folgende Personengruppen können unter der Bedingung der Isolation nach der Ankunft einreisen:

  • alle geimpften Visuminhaber, deren Visum vorübergehend suspendiert sind
  • maximal 5.000 internationale Studierende

4. Phase ab Mai 2022

Folgende Personengruppen können unter der Bedingung der Isolation nach der Ankunft einreisen:

  • geimpfte Besucher aus anderen Ländern, die kein Visum benötigen
  • geimpfte Reisende in der Kategorie Accredited Employer Work Visa

Im Mai können Menschen aus rund 60 Ländern ohne Visum einreisen, darunter Österreich. Ihr benötigt für die Einreise nach Neuseeland kein Visum, müsst jedoch New Zealand Electronic Travel Authority (NZeTA) beantragen.

5. Phase ab Juli 2022

Alle Visakategorien, einschließlich Besucher und Studenten.

Isolations- und Quarantäneanforderungen

Für vollständig geimpfte Reisende, die Neuseeland besuchen können, steht eine Selbstisolierung zur Verfügung. Sie müssen 10 Tage isoliert werden. Sie benötigen außerdem 3 Antigentests, die sie am Flughafen erhalten und am Tag 0 oder 1 und am Tag 5 oder 6 + einem Backup-Test durchführen.

Alle ankommenden Reisende müssen folgende Bedingungen erfüllen

  • negativer Test vor der Abreise
  • Nachweis über eine vollständige Impfung
  • Selbstisolierung bei der Ankunft
  • 2 Antigentests bei der Ankunft

Quelle: covid19.govt.nzLonely Planet


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top