Connect with us

Coronavirus (COVID-19)

Einreise in die USA: kein negativer Test vor Abflug erforderlich

Einreise in die USA: kein negativer Test vor Abflug erforderlich

Ab dem 8. November 2021 dürfen alle Personen, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, in die Vereinigten Staaten reisen. Ab dem 12. Juni ist es nicht zwingend erforderlich, bei der Einreise in die USA einen negativen Coronavirus-Test nachzuweisen.

Advertisement

Die Testpflicht fällt für 90 Tage, danach wird die epidemiologische Lage bewertet.

Ab dem 6. Dezember 2021 müssen Passagiere, die in die Vereinigten Staaten fliegen, Bestätigung der Richtigkeit der Angaben vorlegen. Das Bestätigungsformular und nähere Informationen sind auf der Website des Zentrums für Krankheitskontrolle und -prävention abrufbar.

Einreisebedingungen in die USA: Impfung ist erforderlich

Für vollständig geimpfte Person hält man eine Person, die:

  • mindestens 2 Wochen (14 Tage) mit einer Einzeldosis-Impfstoff geimpft wurde;
  • mindestens 2 Wochen (14 Tage) mit einer zweiten Dosis eines Zwei-Dosen-Impfstoffs geimpft wurde;
  • mindestens 2 Wochen (14 Tage) mit einer kompletten Serie aktiver Impfstoffe (kein Placebo) von AstraZeneca oder Novavax geimpft wurde;
  • mindestens 2 Wochen (14 Tage) mit einer zweiten Dosis eines Mix-match-Impfstoffs verschiedener Hersteller geimpft wurde.

Weitere Informationen und eine Liste der in den USA akzeptierten Impfstoffe sind auf der Website des Centers for Disease Control and Prevention (CDC) zu finden.

Registrierung vor der Einreise

Ab dem 6. Dezember 2021 müssen Passagiere, die in die Vereinigten Staaten fliegen, Bestätigung der Richtigkeit der Angaben vorlegen. Das Bestätigungsformular und nähere Informationen sind auf der Website des Zentrums für Krankheitskontrolle und -prävention abrufbar.

Muss man sich nach Einreise einer Quarantäne unterziehen?

Man kann von nicht vollständig Geimpften verlangen, dass sie sich 3-5 Tage nach der Einreise in die USA einem COVID-19-Virustest unterziehen und 7 Tage nach der Einreise in die USA isoliert bleiben (auch bei negativem Testergebnis). Wenn eine solche Person beabsichtigt, länger als 60 Tage in den Vereinigten Staaten zu bleiben, wird erfordert in den Vereinigten Staaten vollständig geimpft zu werden.

Bei der Ankunft in den Vereinigten Staaten müssen zudem etwaige staatliche Quarantänevorschriften eingehalten werden.

Welche Einreisebedingungen gelten für Kinder?

Personen unter 18 Jahren können uneingeschränkt in die Vereinigten Staaten reisen. Voraussetzung für das Einsteigen ins Flugzeug in Richtung des Hoheitsgebiets der Vereinigten Staaten von Amerika (falls älter als 2 Jahre) ist die Vorlage eines negativen Testergebnisses (PCR oder Antigen) für COVID-19, das spätestens 1 Tag zuvor entnommen wurde die geplante Abfahrt.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top