Connect with us

Reisemagazin

China Southern wird schrittweise zum neuen Flughafen in Peking umziehen

China Southern wird schrittweise zum neuen Flughafen in Peking umziehen

Die Fluggesellschaft hat bereits 10% ihrer Flüge nach Peking unmittelbar nach der Eröffnung des Flughafens im September 2019 nach Daxing verlegt. Die chinesische Fluggesellschaft hat nun angekündigt, vom 12. April bis 2. Mai weitere 50% ihrer Flüge von der Hauptstadt Pekings zu verlegen. Bis März 2021 plant China Southern, alle aktuellen Flüge nach Peking zum neuen Flughafen zu verlegen.

Advertisement

Ehrgeizige Pläne für die kommende Zeit

Bis 2025 plant China Southern, mehr als 200 seiner Flugzeuge am neuen Flughafen zu stationieren und zur größten Fluggesellschaft am neuen Flughafen werden.

Die Details, welche Routen zuerst zum neuen Flughafen verlegt werden, sind noch nicht bekannt, nur eine ist mit Sicherheit bekannt. Der Flug zum Londoner Flughafen Heathrow, der vom A380-Doppeldeck bedient wird, startet ab dem 18. Juni 2020, wenn natürlich alles nach Plan läuft.

In diesem Jahr wird China Southern auch die einzige Fluggesellschaft in China sein, die den riesigen Airbus A380 auf der Inlandsstrecke betreibt. Die neue regelmäßige Linie wird vom neuen Flughafen Daxing nach Shenzhen verkehren.

China Souther wurde schnell auch bei Österreichern beliebt

Die Airline China Southern kennen auch österreichische Reisende. Seit letztem Jahr fliegt das Unternehmen vom Flughafen Wien über Urumqi und Guangzhou nach ganz Südostasien und Australien. Obwohl der Betrieb dieser Linie wegen COVID-19 vorübergehend eingestellt ist, ist sie eine der am stärksten frequentierten Linien von Wien nach China, außerdem zu extrem niedrigen Preisen.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top