Connect with us

Europa

Flieg zur franzözischen Riviera. Buche Nizza ab 50€!

Flieg zur franzözischen Riviera. Buche Nizza ab 50€!

Die Côte d’Azur ist zweifellos eine der attraktivsten Küstendestinationen Europas, und Nizza wird oft als „Crème de la Crème“ bezeichnet – frei übersetzt aus dem Französischen – das absolute i-Tüpfelchen. Dieser Preis gilt nur mit unserem Rabbatcode Flipohits über unsere App.

Reklama

Billigflüge nach Nizza

  • Woher? Direktflug von Wien
  • Mit wem? Wizz Air
  • Wann? Sommer 2024
  • Beispiel? 23. – 29. Juni 2024 (Kalender ansehen)
  • RABATTCODE: Lade unsere Flipohits-App herunter und wir schenken dir als Belohnung einen Rabatt von 20€ auf dieses Flugticket, gib einfach FLIPOHITS bei deiner Bestellung ein (aber Achtung, es funktioniert nur in der App)

Flugtickets

Was machen, sehen und erleben in Nizza?

Wunderschöne Strände, Top-Promenaden, tolle Atmosphäre, noch bessere Küche und der beste Canyon. Nizza ist voller Überraschungen, von denen euch vielleicht noch nicht einmal gewusst habt. Ihr könnt mehr über Nizza unten lesen.

Reisedokumente nach Frankreich

Ihr benötigt ihr nur einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Wann ist die beste Reisezeit?

Ihr könnt Nizza zu jeder Jahreszeit besuchen. Wenn ihr die Touristenmassen vermeiden möchtet, sind Frühling und Herbst die beste Zeit, die Stadt zu besuchen.

Warum soll man Nizza besuchen?

1. Fabelhafte Strände

Acht Kilometer perfekt gepflegte Kiesstrände umgeben von grünen Pinien- und Fichtenhainen, die sich an den steilen Hängen der Seealpen erheben. In Nizza findet ihr die luxuriösesten Strände der französischen Riviera und dieser Badeort bietet bis zu 30. Der bekannteste ist der Kiesstrand, der sich entlang der Promenade des Anglais erstreckt.

2. Eine der schönsten Strandpromenaden Europas

Der Ort mit der größten Touristenkonzentration ist die Promenade des Anglais oder Promenade des Anglais. Kein Wunder, der sechs Kilometer lange Boulevard erstreckt sich vom Flughafen bis zum Opernhaus am Strand entlang und ist wunderschön. Und wenn ihr euch umschaut, ist hier alles wunderschön grün und kontrastiert mit dem blauen Mittelmeer und Himmel, der gelben Sonne und den bunt blühenden Blumen.

3. Unbeschreibliche Atmosphäre

Der ältere Teil von Nizza – Vieux Nice – ist bekannt für seine engen Gassen, in denen sich viele Restaurants, Cafés, Nachtclubs und Geschäfte verbergen. Dort wird es vor Weihnachten noch richtig viel zu erleben! Nizza ist eine Stadt voller französischem Charme und ihr werdet es am schönsten erkennen, wenn ihr durch die engen mit Meeresluft durchtränkten Gassen bummelt. Und um das Ganze zu topen, gibt es hier ausgezeichnete französische Baguettes, großartigen französischen Wein und eine wunderbare Nachtatmosphäre. Einfach ein toller Tipp für einen Urlaub bei jedem Wetter und jeder Jahreszeit!

4. Französische Küche mit einer Prise Mittelmeer

Welche Art von Essen ist typisch für Nizza? Salad niçoise. Auf Österreichisch Thunfischsalat mit Kartoffeln, Ei, Salat und Baguette. Probiert unbedingt auch sog. Socci = warme Pfannkuchen mit Tomaten oder Sardellen. Und vergesst natürlich nicht die Meeresfrüchte vom Mittelmeer! Die französische Küche ist Weltklasse und in Nizza werdet ihr von der Tatsachen auf jedem Schritt und Tritt überzeugt.

5. Die schönste Stadt Frankreichs

Paris, Marseille, Lyon. Dies sind die Städte, die oft in den Rankings der Besten in Frankreich auftauchen. Aber wusstet ihr zum Beispiel, dass Nizza zu Beginn des 21. Jahrhunderts zur schönsten Stadt Frankreichs gekürt wurde? Die Einheimischen sagen, es liegt an den wunderschönen blühenden Blumen und farbenfrohen Gärten.

6. Monaco, Cannes und St. Tropez nur einen Katzenprung

Die Südküste Frankreichs ist wunderschön und nicht nur Nizza wird euch davon überzeugen, sondern auch verwandte Reiseziele. Wir empfehlen auf jeden Fall den Stadtstaat Monaco (nur 20 km entfernt), die elegante Stadt Cannes (33 km) und St. Tropez (112 km).

7. Die größte Schlucht Europas nicht weit von der Küste entfernt

Die größte Schlucht Europas ist die Schlucht des Flusses Verdon, der sich zwischen der Provence und den Seealpen erstreckt. Es ist etwa zwei Stunden zu Fuß von der Küste entfernt. Die Schlucht erstreckt sich über 21 km und erreicht an einigen Stellen eine Tiefe von 700 m.

8. Pablo Picasso

Die französische Riviera war in der Vergangenheit auch eine Inspiration für Künstler wie Pablo Picasso oder Auguste Renoir. Sie können ihre Arbeiten daher in der Nähe von Nizza im Picasso-Museum und im Musée des Beaux-Arts sehen.

9. Schneller und bequemer Flug

Wenn ihr in den Urlaub fliegt, möchtet ihr euch wohlfühlen und so schnell wie möglich an eurem Zielort sein. Der Flug nach Nizza vom Flughafen Wien ist super bequem. In einer Stunde und vierzig Minuten genießt ihr den Herbst, Weihnachten oder Feier in Nizza, an der Côte d’Azur.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Bitte bewerten Sie unseren Artikel.
Click to comment
To Top