Connect with us

Reisemagazin

Die 10 schönsten Strände Griechenlands

Die 10 schönsten Strände Griechenlands

Weißer Sand, Lagunen und gutes Wetter das ganze Jahr über. Griechenland hat alles, was man von einem perfekten Urlaub am Meer erwartet. Wohin solltet ihr fliegen, um etwas Besonderes zu erleben? Vielleicht hilft euch unsere Liste bei eurer Entscheidung. Wir haben für euch eine Liste der 10 schönsten Strände in Griechenland zusammengestellt.

Advertisement

1. Navagio, Zakynthos

Navagio ist offensichtlich der bekannteste und fotogenste Strand Griechenlands und befindet sich auf der Insel Zakynthos. Kristallklares Wasser, weißer Strand und dazu große Steinfelsen. Zur Perfektion fehlt nur der Wrack eines Piratenschiffes. Wartet, es gibt doch einen dort.

2. Myrtos, Kefalonia

Der Weg zu diesem Strand ist steiler, aber die Belohnug ist ein herrlicher Strand, der von Steinfelsen in Form eines Halbkreises eingekesselt ist. Dank diesen Steinfelsen ist der Strand Myrtos das schönste Naturtheater auf der Insel Kefalonia.

3. Porto Katsiki, Lefkada

Laut Reiseführern genießt du diesen Strand im September am besten. Im Sommer ist er nämlich mit Touristen überfüllt. Kein Wunder, Kalkfelsen, die direkt aus dem Meer ragen, begeistern jeden Touristen. Wenn ihr etwas Außergewöhnliches erleben möchtet, geht in den südlichsten Teil der Insel zu dem Leuchtturm Kratas. Von dort aus genießt ihr eine der bezauberndsten griechischen Panoramen.

4. Simos, Elafonisos

Der Strand Simos, der auf der winzigen Insel Elafonisos liegt, ist laut den Einheimischen, der absolut herrlichste Strand in Griechenland. Entscheidet selbst, ob es stimmt. Sanddünen und einzigartige Flora bilden eine zauberhafte Atmosphäre.

5. Elafonisi, Kreta

Rosafarbener Sand und kristallklares seichtes Wasser. So kann man einer der schönsten Strände der Insel Kreta beschreiben. Dieser Ort wird oft als Pazifikraum des Mittelmeers bezeichnet.

6. Lindos, Rhodos

Wenn ihr mal auf der Insel Rhodos wart, sicher habt ihr von dem Ort gehört, der  Lindos genannt wird. Dieser Strand ist mit der griechischen Geschichte verbunden und hier könnt ihr baden und schnorcheln mit Aussicht auf einen historischen Tempel aus dem 4. Jahrhhundert nach Christus. So sieht der Ausblick von dem Tempel aus:

7. Lagune Balos, Kreta

Strand oder kein Strand? Wir alle einigen uns darauf, dass es um einen wunderschönen Ort geht. Dieser Ort verbindet die Insel Kreta mit dem Inselchen Imeri Gravosa. Das Wasser in der Lagune Balos ist seicht, angenehm warm und hier findest du auch einige Naturschwimmbäder. Unser Tipp: Wenn ihr früh am Morgen mit dem Auto oder mit dem Schiff hierher kommt, werdet ihr den ganzen Strand nur für euch haben, denn das erste Schiff mit Touristen kommt erst am Nachmittag.

8. Paradise, Mykonos

Wie der Name schon verrät, erwartet dich ein Paradies hier. Baden, Sonnenbad und Unterhaltung bis Sonnenaufgang. Eine große Menge von jüngeren Touristen kommen hierher und ihr solltet diesen Ort auch nicht verpassen, wenn ihr die Kombination aus Strand und Party mögt.

9. Red Beach, Santorini.

Diesen Strand müsst ihr gesehen haben! Der vulkanische Ursprung hat verursacht, dass die Farbe des Strandes rot, schwarz oder auch grau sein kann. Findet die passende Nuance für euch!

10. Paleokastritsu, Korfu

Wir schließen die Top Ten mit einem Kleinod ab, der auf den ersten Blick nicht so an Griechenland erinnert. Unberührte Natur, grünblau gefärbtes Meer, romantische Ecken und das Beste am Ende: die Höhle „Blaue Grotte.“ All das erwartet euch, wenn ihr den Ort Paleokastritsa besucht.

Billigflüge nach Griechenland


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Click to comment
To Top