Connect with us

Reisemagazin

10 Gründe, warum ihr Los Angeles besuchen solltet (+Flugticket von Wien für 409 Euro! im Artikel)

10 Gründe, warum ihr Los Angeles besuchen solltet (+Flugticket von Wien für 409 Euro! im Artikel)

Hollywood mit seinen Filmen, der Walk of Fame, Millionärviertel Beverly Hills und modernes Zentrum voller Wolkenkratzer. Die zweitgrößte Stadt der USA hat für jeden etwas zu bieten und ist der Traum vieler europäischer Reisender. Wir haben das Beste in einem Artikel zusammengefasst und ein SUPERTICKET für 409 EUR von Wien hinzugefügt.

Advertisement

1. Strände

Malibu, Santa Monica Bay, Venice Beach, Playa del Rey. Das ist nur ein kleiner Teil davon, was Los Angeles zu bieten hat. Jedenfalls, wenn ihr mit Baywatch aufgewachsen seid, genauso sieht es hier aus. Goldfarbener Sand, ausgezeichnete Wellen und Blick auf unendlichen Pazifischen Ozean. Die Bucht von Santa Monica bietet mehr als 30 km wunderschöne Strände und die besten Aussichten. Wasser in Malibu wird von Surfern aus der ganzen Welt gesucht.

Venice beach
Santa Monica Bay
Malibu Beach

2. Wetter

Los Angeles und Kalifornien sind ein Reiseziel für das ganze Jahr. Man kann sagen, dass es hier nur 2 Jahreszeiten gibt: Sommer und Winter. Der Sommer beginnt im Mai und endet im Oktober und verspricht Temperaturen von 16 bis 29 Grad. Im Winter sinken die Temperaturen nachts nicht unter 9 Grad und die Temperaturen liegen tagsüber um 20 Grad.

3. Nachtleben

Wenn ihr über 21 Jahre alt seid und einen gültigen Personalausweis habt, könnt ihr die besten Bars, Restaurants und Klubs der Westküste Amerikas entdecken.

4. Essen

In Los Angeles könnt ihr die meisten berühmten Promis der Welt pro Quadratkilometer finden. Das hat auch seine Vorteile. Hier findet ihr eine große Menge an spezialisierten Restaurants, in denen ihr Gastronomie aus der ganzen Welt probieren könnt. Es würde jahrelang dauern, sie alle zu besuchen.

5. Hollywood

Der Ort, den jeder kennt, der mindestens einmal im Leben einen amerikanischen Film gesehen hat. Beim Bummeln durch die Stadt könnt ihr mehrere Filmstars treffen. Wenn ihr keinen trefft, könnt ihr den Walk of Fame – Gehweg mit den Namen berühmter Stars besuchen. Dort findet ihr auch ihre Abdrücke. Die Filmvorführungen vor ihrer Welt-Premiere sind am beliebtesten. Zur Verfügung stehen euch entweder große Multiplex-Kinos oder kleine alte Kinos, deren Atmosphäre bezaubernd ist. 

6. Zentrum von Los Angeles

Los Angeles wurde im Jahr 1781 gegründet und seit 1821 gehörte diese Stadt Mexiko. Erst nach dem Ende des Mexikanisch – Amerikanischen Krieges wurde er gemeinsam mit dem Rest Kaliforniens den USA angeschlossen. Seit dieser Zeit sind viele Jahre vergangen und die Stadt hat sich deutlich verändert. Heutzutage ist L.A. Zentrum des internationalen Handels, Showbusiness, Mode- oder Kulturzentrum. Das Zentrum besteht überwiegend aus einer Finanzzone mit einigen Wolkenkratzern, aber hier befinden sich auch moderne Gallerien oder billige Einkaufzonen. Sicher solltet ihr auch Civic Center, El Pueblo de Los Angeles Historic Park, Bunker Hill, Chinatown, Exposition Park und Griffith Park besuchen.

7. Eishockey, Basketball und Baseball

In L.A. wird die Erste Liga in mehreren Sportarten gespielt. Wenn ihr Eishockey-Fans seid, kennt ihr sicher die Los Angeles Kings, deren Zuhause Staples Center ist. Kobe Bryant, Magic Johnson oder Shaquille OˈNeil… Ich denke, diese Basketball-Legenden braucht man nicht vorzustellen, vor allem wenn ihr Basketball-Fans seid. Lakers spielen ihre Heimspiele auch im Staples Centre. In der Nähe hat der Baseball-Klub Los Angeles Dodgers sein Stadion.

8. Insel Catalina

Die in der Nähe liegende Insel Catalina steht in Kontrast zu der Stadt Los Angeles. Ihr könnt diese Insel mit der Fähre von Long Beach besuchen, aber von dort aus dürft ihr nur zu Fuß gehen. Autos sind verboten! Ihr könnt dort Entspannung, Sport und schöne Strände genießen.

9. Nationalparks in Kalifornien

Wenn ihr Abenteuertype seid, verpasst diese Nationalparks nicht – Death Valley, Sequoia, Kings Canyon, Yosemite und Sierra Nevada mit dem höchsten Punkt Mount Whitney von 4417 Metern. Alles im Umkreis von 400 bis 500 km – also ein toller Tipp für einen Ausflug mit dem Auto.

10. Flüge vom Flughafen Wien
für 409 Euro

Schnelle Transfers, Abflüge von Wien und Termine von November bis März. Nutzt dieses attraktiven Angebot und fliegt nach Kalifornien zu einem unglaublichen Preis von 409 €.


Spezielle Rabatte für unsere Leser

  • Kostenlose Revolut-Karte - Müsst ihr im Ausland Geld wechseln oder Bargeld abheben? Vergesst die klassischen Wechselstuben und ladet Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Ihr empfangt und sendet Zahlungen in einigen Sekunden und könnt weltweit bis zu 200 EUR pro Monat KOSTENLOS an Geldautomaten abheben. Die Revolut-Karte und Lieferung nach Hause sind kostenlos.
  • Mietet ein Auto über Flipo. Klickt hier, wählt ein konkretes Reiseziel aus, vergleicht Preise, wählt ein gewünschtes Automodell aus und bucht. Ihr holt euer Auto am Flughafen ab. Wir sind nämlich mit Rentalcars.com befreundet.
Click to comment
To Top